Schlagwortarchiv: MG WiFi

Ausgabe 1-2019

MG Wifi

Kostenfrei Surfen im stadteigenen City-WLAN

Mön­chen­glad­ba­cher und  Besu­cher der Innen­städ­te von Mön­chen­glad­bach und Rheydt kön­nen kos­ten­frei über das stadt­ei­ge­nen City-WLAN sur­fen. Sechs Mona­te nach Rats­be­schluss wur­de bereit der Groß­teil der Innen­städ­te mit dem Ange­bot aus­ge­stat­tet. Die WFMG hat das Pro­jekt „MG Wifi“ erfolg­reich zusam­men mit dem inter­na­tio­na­len Wifi-Anbie­ter The Cloud Net­works umge­setzt.

In Mön­chen­glad­bach erstreckt sich das Gebiet vom Haupt­bahn­hof über die Hin­den­burg­stra­ße ein­schließ­lich eini­ger Sei­ten­stra­ßen zum Alten Markt bis zur Wald­hau­se­ner Stra­ße. In Rheydt erstreckt sich das MG-Wifi-Netz vom Rheyd­ter Markt­platz über die Haupt- und Stre­se­mann­stra­ße sowie wei­ter über die Bahn­hofs­stra­ße bis zum Haupt­bahn­hof inklu­si­ve Über­gang. „Das öffent­li­che MG Wifi-Netz bie­tet den Bür­gern und Besu­chern der Innen­städ­te von Rheydt und Mön­chen­glad­bach ein frei­es Sur­f­an­ge­bot und eröff­net zudem die Mög­lich­keit für inno­va­ti­ve, digi­ta­le Smart-City-Anwen­dun­gen“, sagt Ober­bür­ger­meis­ter Hans Wil­helm Rei­ners.

Auch Ein­zel­han­del und Gas­tro­no­mie pro­fi­tie­ren von dem zusätz­li­chen Ange­bot. „Mit dem öffent­li­chen Wifi-Ang­bot stei­gern wir maß­geb­lich die Attrak­ti­vi­tät der Innen­städ­te und haben über das Ver­mark­tungs­kon­zept zusätz­lich die Mög­lich­keit, dem Ein­zel­han­del und der Gas­tro­no­mie die digi­ta­ten Zugangs­mög­lich­kei­ten zum Kun­den zu eröff­nen“, sagt Dr. Ulrich Schück­haus, Geschäfts­füh­rer der WFMG. Das Ver­mark­tungs­kon­zept wur­de in Koope­ra­ti­on mit der städ­ti­schen Mar­ke­ting Gesell­schaft (MGMG) erar­bei­tet. Die Nut­zer­ober­flä­che bie­tet zudem zahl­rei­che Infor­ma­tio­nen über anste­hen­de Events sowie zum Mön­chen­glad­ba­cher Ein­zel­han­del und zur Gas­tro­no­mie. „Wir freu­en uns sehr, dass wir mit MG Wifi und der Ver­net­zung mit „DeinMG“ den Bür­ger und Tou­ris­ten ein neu­es digi­ta­les Ange­bot in unse­rer Stadt bie­ten kön­nen“, sagt Peter Schlip­kö­ter, Geschäfts­füh­rer der MGMG. Inter­es­sier­te Ver­tre­ter aus dem Ein­zel­han­del und der Gas­tro­no­mie haben wei­ter­hin die Mög­lich­keit, ihr Pro­fil und ihr Ange­bot zu prä­sen­tie­ren.

Zur Anbrin­gung der 41 giga­b­it­fä­hi­gen Access-Points konn­ten vie­le Pro­jekt­part­ner gewon­nen wer­den. Das MG Wifi-Pro­jekt wird von der Wirt­schafts­för­de­rung Mön­chen­glad­bach in Koope­ra­ti­on mit der Mar­ke­ting Gesell­schaft Mön­chen­glad­bach durch­ge­führt und von der Mön­chen­glad­ba­cher Grün­der- und Digi­ta­lin­itia­ti­ve nextMG, dem Ein­zel­han­dels­ver­band, den City­ma­nage­ments sowie dem Hotel- und Gast­stät­ten­ver­band DEHOGA unter­stützt. Für die Ein­rich­tung der Infra­struk­tur ist The Cloud Net­works, ein inter­na­tio­na­ler und erfah­re­ner Anbie­ter von WiFi-Net­zen ver­ant­wort­lich.

Infos zum MG Wifi: Ben­ja­min Schmidt, Tele­fon 02161/823 79 – 787, Mail: schmidt@wfmg.de

Ausgabe 10-2018

MG WiFi

Ab sofort kön­nen Besu­cher der Innen­städ­te von Mön­chen­glad­bach und Rheydt kos­ten­frei über das stadt­ei­ge­ne City-WLAN sur­fen. Die WFMG – Wirt­schafts­för­de­rung Mön­chen­glad­bach hat das Pro­jekt „MG WiFi“ erfolg­reich zusam­men mit dem inter­na­tio­na­len WiFi-Anbie­ter The Cloud Net­works umge­setzt. Eine Viel­zahl der Access Points wur­den bereits in den ver­gan­ge­nen Wochen in den Pro­jekt­ge­bie­ten instal­liert, damit von nun an in der Stadt gesurft wer­den kann.

In Mön­chen­glad­bach erstreckt sich das Gebiet vom Haupt­bahn­hof über die Hin­den­burg­stra­ße, inkl. eini­ger Sei­ten­stra­ßen zum Alten Markt bis zur Wald­hau­se­ner Stra­ße. In Rheydt wird sich das Netz vom Rheyd­ter Markt­platz über die Haupt- und Stre­se­mann­stra­ße sowie wei­ter über die Bahn­hofs­stra­ße bis zum Haupt­bahn­hof inklu­si­ve Über­gang erstre­cken. Das Ver­mark­tungs­kon­zept wur­de in Koope­ra­ti­on mit der städ­ti­schen Mar­ke­ting­ge­sell­schaft MGMG erar­bei­tet und lie­fert dem Nut­zer zahl­rei­che Infor­ma­tio­nen unter „DeinMG“ über anste­hen­den Events sowie zum Mön­chen­glad­ba­cher Ein­zel­han­del und Gas­tro­no­mie. „Wir freu­en uns sehr, dass wir mit „MG WiFi“ und der Ver­net­zung mit „DeinMG“ den Bür­gern und Tou­ris­ten ein neu­es digi­ta­les Ange­bot in unse­rer Stadt bie­ten kön­nen. “, sagt Peter Schlip­kö­ter, Geschäfts­füh­rer der MGMG, Mar­ke­ting Gesell­schaft Mön­chen­glad­bach GmbH.

.

Frei­es WLAN in Mön­chen­glad­bach — so geht’s !