Piet, der Weihnachtspirat

Pirat Piet (Anders Orth) ist total auf­ge­regt. Er hat in die­sem Jahr vom Käpt´n den Auf­trag bekom­men, sich um die Vor­be­rei­tung des Pira­ten-Weih­nachts­fes­tes zu küm­mern. Aber lei­der hat er über­haupt kei­ne Ahnung, wie man Weih­nach­ten fei­ert. Also geht Piet mit sei­nem vor­lau­ten Papa­gei­en Pablo im nächs­ten Hafen von Bord, um her­aus­zu­fin­den, was man für so ein Fest so alles braucht. Zum Glück tref­fen die bei­den bald ein paar Kin­der, und die wis­sen ganz genau, was zu Weih­nach­ten so alles dazu­ge­hört. Die klei­nen Weih­nachts­ex­per­ten hel­fen Piet natür­lich ger­ne. Und los geht sie, die Pira­ten­weih­nacht!

Ein tur­bu­len­tes, musi­ka­li­sches Kin­der­lie­der-Mit­mach­thea­ter­pro­gramm, in der die Zuschau­er – ob Groß oder Klein- tän­ze­risch, mimisch, gesang­lich und rhyth­misch in das Gesche­hen ein­be­zo­gen wer­den und nach Her­zens­lust mit­ma­chen und Rat­schlä­ge ertei­len kön­nen. Am 5. Dezem­ber (10.30 + 15 Uhr) im TIG. Mehr Infos und Tickets hier!

[ssba]