Work in progress — halb

Die Illus­tra­to­rin Ruth Zadow zeigt in ihrer Aus­stel­lung im Pro­jekt­raum EA 71 sich täg­lich ver­än­dern­de Wer­ke: Groß­flä­chi­ge Wand­bil­der, Tex­te und Zeich­nun­gen. In den zwei Wochen bis zur Kul­tur­nacht am 26. Mai kön­nen Besu­cher jeden Tag den Fort­schritt und Pro­zess betrach­ten. In der Kul­tur­nacht selbst wird neben der dann fer­tig­ge­stell­ten Aus­stel­lung der zwei­te ver­bor­ge­ne Teil prä­sen­tiert. Die Aus­stel­lung läuft vom  12. – 26. Mai 2018.  Eröff­nung ist am 12. Mai um  19 Uhr.

Pro­jekt­raum EA 71
Eicke­ner Stra­ße 71,41061 Mön­chen­glad­bach
Öff­nungs­zei­ten: Sa und So 12–16 Uhr u. n. V.
Tele­fon 02161 — 255 36 13

 

DIESEN ARTIKEL TEILEN …Email this to someone
email
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Facebook
Facebook