Kostenlose Schnupperkurse

Ab sofort haben Sportmuffel keine Ausreden mehr

Zahl­rei­che Mön­chen­glad­ba­cher Sport­ver­ei­ne bie­ten jetzt kos­ten­lo­se Schnup­per­kur­se an, zu denen jeder herz­lich ein­ge­la­den ist. Mög­lich macht das ein Sport­för­der­pro­jekt, das bereits deutsch­land­weit für Auf­se­hen sorgt: die Online- Platt­form schnupperkurs.de

Nam­haf­te Sport­ver­bän­de wie der Deut­sche Judo-Bund unter­stüt­zen das Pro­jekt bereits. Sogar der Deut­sche Olym­pi­sche Sport­bund hat schon über das Pro­jekt berich­tet. Jetzt ist auch unse­re Stadt Mön­chen­glad­bach dabei. Von Aero­bic über Bas­ket­ball, Kara­te und Kin­der­tur­nen bis hin zu Fit­ness und Yoga – egal ob Alt oder Jung, jeder wird garan­tiert auf der Platt­form fün­dig. Mehr als 200 Ange­bo­te zum Schnup­pern gibt es in Mön­chen­glad­bach und Umge­bung bereits.

Ver­ei­ne wie der TV Mön­chen­glad­bach Hardt, der Ame­ri­can Sports Mön­chen­glad­bach e.V. und vie­le wei­te­re machen mit. „Wir möch­ten dafür sor­gen, dass die tol­len Ange­bo­te unse­rer Sport­ver­ei­ne auch im Inter­net gut auf­find­bar sind, und dass der Ein­stieg für Inter­es­sier­te super leicht ist“, sagt Timo Büs­se­ma­ker (27), Initia­tor des Pro­jekts. Er hat die Online-Platt­form schnupperkurs.de als ehren­amt­li­ches Vor­stands­mit­glied der Stadt­sport­ju­gend Ratin­gen (bei Düs­sel­dorf) ins Leben geru­fen. Bür­ge­rin­nen und Bür­ger lie­ben seit jeher die Bequem­lich­keit der Platt­form: „Ich muss nur einen Ter­min zum Schnup­pern aus­wäh­len, mei­ne Kon­takt­da­ten ein­ge­ben und fer­tig – schon kann ich beim Sport­an­ge­bot mit­ma­chen und den Ver­ein ken­nen ler­nen.

Kei­ne Anru­fe, kei­ne E-Mails, kei­ne Abspra­chen mehr“, freut sich Mari­on Weiß­hoff- Gün­ther, die als Vor­sit­zen­de des TV Ratin­gen einen der größ­ten Sport­ver­ei­ne in Nord­rhein-West­fa­len lei­tet. Da die Erreich­bar­keit vie­ler Sport­ver­ei­ne oft­mals nicht gewähr­leis­tet wer­den kann, ist die Platt­form für vie­le Sport­su­chen­de ein Segen. Vor allem für Eltern ist sie eine ech­te Hil­fe, denn Kin­der wol­len beson­ders häu­fig etwas Neu­es aus­pro­bie­ren. Für Mön­chen­glad­ba­cher Sport­ver­ei­ne lau­tet das Ziel, mit­hil­fe des Pro­jekts die Mög­lich­kei­ten des Inter­nets wir­kungs­voll zu nut­zen, um neue Mit­glie­der zu gewin­nen.

v.l.n.r. Timo Büs­se­ma­ker, The­re­sa Dietz, Lau­ra Brod­beck, Fabi­an Toros, Roman Schopp­hoff (Team der Stadt­sport­ju­gend Ratin­gen)

Jeder Ver­ein kann sei­ne Sport­an­ge­bo­te kos­ten­los ein­stel­len und so an dem Pro­jekt teil­neh­men.

Anmel­dung und mehr Infos!

BU Team­fo­to: v.l.n.r. Timo Büs­se­ma­ker, The­re­sa Dietz, Lau­ra Brod­beck, Fabi­an Toros, Roman Schopp­hoff (Team der Stadt­sport­ju­gend Ratin­gen)

[ssba]