Kunst- und Handwerk

in Schloss Rheydt

Wie­der wer­den etwa 60 Kunst­hand­wer­ker aus unter­schied­lichs­ten Spar­ten ihre Uni­ka­te und Erzeug­nis­se anbie­ten. Im male­ri­schen Renais­sance-Ambi­en­te von Schloss Rhe­ydt kommt beim  Duft von Glüh­wein eine ganz beson­de­re Weih­nachts­stim­mung auf. Neben Tex­ti­li­en, Kera­mik, Spiel­zeug, Schmuck und  Wohn­ac­ces­soires sind auch Genuss­mit­tel wie Mar­me­la­de, Honig, Likör, Nou­gat und ande­re Deli­ka­tes­sen zu erste­hen und genie­ßen. Eini­ge Aus­stel­ler las­sen sich bei der Her­stel­lung ihrer Waren über die Schul­ter schau­en und beant­wor­ten ger­ne per­sön­lich Fra­gen zu ihren Pro­duk­ten. Genie­ßen Sie bei einem Spa­zier­gang über das Gelän­de die ange­bo­te­ne Viel­falt.

Nach einem Rund­gang durch das Schloss und dem Erwerb von außer­ge­wöhn­li­chen kunst­hand­werk­li­chen Arbei­ten für sich oder als indi­vi­du­el­les Weih­nachts­ge­schenk, lädt der Arka­den­hof mit vor­weih­nacht­li­chen, gas­tro­no­mi­schen Ange­bo­ten zum Ver­wei­len in roman­ti­scher Atmo­sphä­re ein. Hier gibt es Glüh­wein und Kin­der­punsch sowie Kaf­fee, Ves­per­stan­gen, Brat­wurst vom Rost, klei­ne Pas­ta-Spe­zia­li­tä­ten und Crê­pes sowie anre­gen­de Gesprä­che mit ande­ren Markt­be­su­chern. Am 9. + 10. Dezem­ber von 11 bis 18 Uhr. Der Ein­tritt beträgt 5,- Euro, ermä­ßigt 2,50 Euro, Kin­der bis 6 Jah­re frei. Mehr Infos hier!

DIESEN ARTIKEL TEILEN …Email this to someoneShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on Facebook