Anthony Sarpong

Sternekoch aus Meerbusch in der Kaiser-Friedrich-Halle

Der Auf­sichts­rat der MGMG hat sich in der Sit­zung vom 6. Febru­ar 2018 ent­schie­den, dem Gas­tro­no­men Antho­ny Sar­pong die Gas­tro­no­mie der Kai­ser-Fried­rich-Hal­le nach ent­spre­chen­den Ver­trags­ver­hand­lun­gen zukünf­tig zu über­tra­gen. Antho­ny Sar­pong ist aus­ge­bil­de­ter Koch, der in Gha­na gebo­ren wur­de und 35 Jah­re alt ist. Nach zahl­rei­chen kon­ti­nen­ta­len und inter­na­tio­na­len beruf­li­chen Erfah­run­gen betreibt er in Meer­busch sein Restau­rant Anthony’s inklu­si­ve einer Koch­schu­le sowie die Bewir­tung der Reit­hal­le “Anthony’s Rei­ter­stüb­chen”.

Antho­ny Sar­pong beab­sich­tigt einen moder­nen, hoch­wer­ti­gen Umbau des Restau­rants mit Bar und Lounge, damit die Kai­ser-Fried­rich-Hal­le  eine neue Dimen­si­on der Erleb­nis­gas­tro­no­mie erhal­ten wird. Ein beson­de­rer Schwer­punkt wird auf der Bele­bung der Außen­gas­tro­no­mie lie­gen. Mit einer abwechs­lungs­rei­chen, anspruchs­vol­len Küche sol­len Ziel­grup­pen von Jung bis Alt, Fami­li­en, Paa­re und Sin­gles ange­spro­chen wer­den.

Antho­ny Sar­pong, der vor eini­gen Mona­ten mit sei­nem Restau­rant in Meer­busch einen Stern erhal­ten hat, soll die Geschäfts­füh­rung der Gas­tro­no­mie in der Kai­ser-Fried­rich-Hal­le über­neh­men. Zu den bei­den Inves­to­ren gehö­ren der Fuß­ball­spie­ler von Borus­sia Mön­chen­glad­bach Patrick Her­mann und der Mön­chen­glad­ba­cher Arzt Dr. med. Beh­rus Sale­hin. Mit Antho­ny Sar­pong soll im kom­men­den Jahr die Hal­len­gas­tro­no­mie und das Restau­rant einen erfah­re­nen, erst­klas­si­gen Gas­tro­no­men erhal­ten.

Umbaumaßnahmen in der Kaiser-Friedrich-Halle

Ab dem  16. März 2018 wird die Kai­ser-Fried­rich-Hal­le auf­grund von grö­ße­ren Umbau­maß­nah­men bis zum Früh­jahr des Jah­res 2019 geschlos­sen wer­den. Ein genau­er Öff­nungs­ter­min wird nach Beginn der Bau­maß­nah­men fest­ge­legt wer­den. Gleich­zei­tig mit der Schlie­ßung wird Herr Uwe Gaul mit sei­ner Ehe­frau nach 15 Jah­ren Tätig­keit in den wohl­ver­dien­ten Ruhe­stand gehen. Herr Gaul hat sowohl das Restau­rant Kai­ser Fried­rich als auch die Ver­an­stal­tun­gen der Kai­ser-Fried­rich-Hal­le betreut. Die Mar­ke­ting Gesell­schaft Mön­chen­glad­bach mbH hat gemein­sam mit der Stadt für eine gute Zusam­men­ar­beit zu dan­ken.

[ssba]