Zu Hause essen

Freunde treffen.

Freun­de tref­fen, zusam­men essen, zusam­men kochen, einen net­ten Abend haben… Was gibt es Schö­ne­res?

Mit  der Online-Platt­form Casa­chef soll  eine digi­ta­le Platt­form gebo­ten wer­den, auf der sich  jeder mit eige­nen Freun­den und auch noch unbe­kann­ten, neu­en Leu­ten für ein Casa­chef-Koch-Event ver­ab­re­den und orga­ni­sie­ren kann, um in der ana­lo­gen (ech­ten) Welt gemein­sam zu kochen, zu essen und eine gute Zeit zu haben.

Dabei geht es auch ums För­dern von gesun­dem Essen und nach­hal­ti­gem Genuss zu fai­ren Selbst­kos­ten­prei­sen. Schon als Stu­den­ten haben die 2 Grün­der Lau­ra & Karl das oft gemacht: Freun­de und Kom­mi­li­to­nen (in die WG) ein­la­den, lecker, gesund und güns­tig kochen und gemein­sam eine tol­le Zeit haben. Es wur­den regel­mä­ßig neue Leu­te mit­ge­bracht, ob Eras­mus Stu­den­ten, Couch­sur­fer, Open-Min­der. So lern­ten wir immer wie­der neue Leu­te ken­nen, in pri­va­ter, gesel­li­ger unge­zwun­ge­ner Atmo­sphä­re. Das schö­ne: das gibt es jetzt auch für den Stand­ort Mön­chen­glad­bach. Fin­de dei­ne Gast­ge­ber hier in Dei­ner Stadt oder wer­de Gast­ge­ber für ande­re

So funktioniert Casachef!

Regis­trie­re dich ganz ein­fach bei Casa­chef und mache mit.  Fin­de kuli­na­ri­sche Events in pri­va­ten Küchen. Triff net­te Gast­ge­ber und Men­schen, die dei­ne Inter­es­sen für gutes und nach­hal­ti­ges Essen tei­len. Ent­we­der Du nimmst an einem Event teil: Dann fra­ge den Gast­ge­ber nach einem Platz am Tisch und ent­de­cke ein neu­es Zuhau­se. Den Kos­ten­bei­trag bezahlst du ganz ein­fach vor Ort bei dei­nem Gast­ge­ber. Oder Du möch­test selbst ein­la­den? Ob Pfann­ku­chen, 3-Gän­ge-Menü, Sup­pe oder Piz­za-Par­ty. Dei­ner Phan­ta­sie sind kei­ne Gren­zen gesetzt.

Anmel­dung und mehr Infos hier!

DIESEN ARTIKEL TEILEN …Email this to someone
email
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Facebook
Facebook