Ausgabe 1/2019

Lie­be Lese­rin­nen und Leser,

wir bli­cken auf ein neu­es unter­halt­sa­mes Ver­an­stal­tungs­jahr in Mön­chen­glad­bach. Der Initia­tiv­kreis Mön­chen­glad­bach hat wie­der span­nen­de Gäs­te nach Mön­chen­glad­bach ein­ge­la­den. Einen ers­ten Über­blick dar­über stel­len wir auf Sei­te 6 und 7 vor. Las­sen Sie sich über­ra­schen und sichern sich schon mal jetzt Ihre Tickets.

Der  Janu­ar star­tet mit Wie­ner Schwung ins Neue Jahr. Es ver­spricht wie­der ein Abend vol­ler Leich­tig­keit und Wal­zer­klang zu wer­den, wenn der Öster­rei­chi­sche Diri­gent Alex­an­der Stei­nitz den Takt­stock hebt und das Euro­päi­sche Fes­ti­val Orches­ter mit sei­nem „Wie­ner Neu­jahrs­kon­zert“ beginnt.  Aber auch die wei­te­ren Kon­zer­te der Win­ter­Mu­sik im Kunst­werk sind einen Besuch wert.

Mön­chen­glad­bach möch­te im Janu­ar  mit dem  Kon­zert für Tole­ranz, das auch schon in vie­len ande­ren gro­ßen Städ­ten in ver­schie­dens­ten For­men statt­ge­fun­den hat, ein Zei­chen für Viel­falt und Men­schen­freund­lich­keit set­zen. Mit dabei der  „Der groove!chor“, „KIDBOX“, „Rose Club“, „Rene Buss und die Sti­cky Back­seats““ und eine Über­ra­schungs­band aus der loka­len Mön­chen­glad­ba­cher Sze­ne, wei­te­re Infos fin­den Sie hier im Heft.

Das ist nur ein klei­ner Aus­zug aus den im Janu­ar statt­fin­den­den Pro­gramm – und wir sind sicher: hier ist für jeden was dabei….

Ich wün­sche  Ihnen ein gesun­des und fried­li­ches Neu­es Jahr und wei­ter­hin viel Spaß beim Lesen ..

Ihr Peter Schlip­kö­ter
Geschäfts­füh­rer der Mar­ke­ting Gesell­schaft Mön­chen­glad­bach mbH

[ssba]