Ausgabe 2/2019

Lie­be Lese­rin­nen und Leser,

Mön­chen­glad­bach blüht auf! Das ist das Mot­to der lau­fen­den Ses­si­on. Und genau das kön­nen Sie in den zahl­rei­chen Kar­ne­vals­sit­zun­gen und -ver­an­stal­tun­gen erle­ben. Hier ist für jeden Jeck was dabei. Also Kos­tü­me che­cken und rein ins kar­ne­va­lis­ti­sche Getüm­mel.

Aber auch für die Film­fans gibt es ein Bon­bon im Pro­gramm des Thea­ters Mön­chen­glad­bach: James Bond, Super­man, Rocky, Fro­do Beut­lin, das klei­ne Faul­tier Sid… – die Nie­der­rhei­ni­schen Sin­fo­ni­ker brin­gen all die­se berühm­ten Kino­hel­den, bei deren Aben­teu­ern Mil­lio­nen von Kino­be­su­chern mit­ge­fie­bert, mit­ge­lit­ten und mit­ge­ju­belt haben und die nach wie vor die Zuschau­er fes­seln, live in den Thea­ter­saal!

Und wer bis dahin noch nicht genug Spass hat­te,  fin­det sicher bei den zahl­rei­chen Come­dy-Aben­den in Mön­chen­glad­bach sein per­sön­li­ches High Light. Im Febru­ar geben Sie Dr. Eck­hard von Hirsch­hau­sen, Horst Lich­ter, Mat­ze Knop und vie­le ande­re die Klin­ke in die Hand.

Das ist nur ein klei­ner Aus­zug aus den im Febru­ar  statt­fin­den­den Pro­gramm – und wir sind sicher: hier ist für jeden was dabei….

viel Spaß beim Lesen Ihrer MG Aktu­ell

Ihr Peter Schlip­kö­ter
Geschäfts­füh­rer der Mar­ke­ting Gesell­schaft Mön­chen­glad­bach mbH

[ssba]